• Jedes Patientenzimmer ist mit einer Nasszelle ausgestattet.
  • Sie können über das Zimmertelefon direkt mit Ihren Angehörigen sprechen, sobald Sie sich an der Information eine Telefonkarte besorgt haben.
  • Ihr Fernsehgerät nutzen Sie über eine Fernbedienung; der Kopfhörer dazu ist für ein geringes Entgelt am Kiosk erhältlich. Außerhalb der Öffnungszeiten dürfen Sie sich auch an das Pflegepersonal wenden.
  • Neben den regulären Fernsehsendern haben Sie Zugriff auf unseren „Klinikkanal“, verschiedene medizinische Informationssendungen und Spielfilme.
  • Auch verschiedene Radiosender stehen Ihnen zur Verfügung.
  • Ein einfach zu bedienendes Notrufsystem ermöglicht es Ihnen, per Knopfdruck das Pflegepersonal zu alarmieren.
Krankenzimmer Klinikum Fichtelgebirge

Gepäck

In Ihrem Zimmer stehen Ihnen außer Ihrem Bett ein Nachtschrank und ein Kleiderschrank zur Verfügung, wobei der Platz natürlich begrenzt ist. Bitte bringen Sie deshalb Toilettengegenstände und Kleidung in einer geräumigen Reisetasche (möglichst kein Koffer!) mit.

Nicht vergessen!

Vergessen Sie auch nicht Brille, Hörgerät oder Zahnprothese und die jeweiligen Behältnisse dafür!

Medikamente

Auch die Medikamente, die Sie normalerweise einnehmen, sollten Sie dabei haben. Möglicherweise werden die Medikamente, die Sie von Ihrem Hausarzt bekommen haben, bei Ihrem Krankenhausaufenthalt umgestellt. Sie erhalten in diesem Fall ein Präparat, das den gleichen Wirkstoff enthält wie Ihr bisheriges und das lediglich unter einem anderen Namen auf dem Markt ist. Alle Umstellungen werden in enger Abstimmung mit der Krankenhausapotheke und Ihrem Stationsarzt vorgenommen, der Ihnen gerne alles ausführlich erklärt.

Bitte zuhause lassen!

Nehmen Sie aus Sicherheitsgründen keine großen Geldbeträge oder Wertgegenstände mit ins Krankenhaus. Für Wertsachen, die nicht im zentralen Safe deponiert sind, können wir leider keine Haftung übernehmen.

Nachtruhe Klinikum Fichtelgebirge

Ab 22:00 Uhr herrscht im Klinikum Fichtelgebirge Nachtruhe.

Die ungestörte Genesung all unserer Patienten liegt uns am Herzen. Vermeiden auch Sie daher bitte unnötigen Lärm (Zuschlagen von Türen, laute Unterhaltung). Achten Sie bei Radio und Fernseher auf Zimmerlautstärke.

Kontakt

Klinikum Fichtelgebirge

Haus Marktredwitz

Klinikum Fichtelgebirge

Haus Selb