Die Klinik für Unfallchirurgie, Hand- und Wiederherstellungschirurgie am Klinikum Marktredwitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Assistenzärztin/Assistenzarzt

 

Die Klinikum Fichtelgebirge gGmbH ist ein modernes Krankenhaus der Versorgungsstufe II mit den beiden Standorten Marktredwitz und Selb. Unsere Patienten werden in 6 Hauptfachabteilungen und 2 Belegabteilungen mit insgesamt 408 Planbetten von über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgt.

 

 

Was erwartet Sie?

  • Ein junges, kollegiales Team bestehend aus einem Chefarzt, 3 Oberärzten und derzeit 5 Assistenzärzten
  • Weiterbildungsermächtigungen: 4 Jahre Orthopädie und Unfallchirurgie einschließlich Common Trunk, 2 Jahre spezielle Unfallchirurgie. Weiterbildungsermächtigung Handchirurgie wird beantragt.
  • Strukturierte Ausbildung (Curriculum) zum Orthopäden/Unfallchirurgen, speziellen Unfallchirurgen und Handchirurgen (Rotationen und Kooperationen nach Bedarf)
  • Breites Leistungsspektrum mit modernsten Verfahren, EPZ, Schwerpunkt Handchirurgie
    inkl. plastisch-rekonstruktiver und Replantationschirurgie
  • Interne Rotationsmöglichkeit am Klinikum in das Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA inklusive betrieblicher Altersversorgung und allen üblichen sozialen Leistungen, finanzielle Unterstützung von Fortbildungen
  • Einhaltung der Vorgaben zum Arbeitsschutzgesetz für eine ausgeglichene Work-Life-Balance

 

 

 

Wir erwarten

  • Eine approbierte/n Ärztin/Arzt
  • Leidenschaft und Engagement für den Beruf
  • Eine/n motivierte Mitarbeiter/in mit Freude an der Mitgestaltung innovativer Prozesse

Kultur und Freizeit in der Region

Das Klinikum liegt in der reizvollen Landschaft des Fichtelgebirges, umgeben von Naturparks und damit einen attraktiven Angebot an sportlichen und kulturellen Freizeitmöglichkeiten. Die Standorte Marktredwitz und Selb sind große Kreisstädte mit entsprechender Infrastruktur, guten Einkaufsmöglichkeiten und allen weiterführenden Schulen am Ort.

Kulturell punkten wir regional zum Beispiel mit dem Rosenthaltheater in Selb, den Luisenburgfestspielen in Wunsiedel oder den Hofer Symphonikern. An Sport- und Freizeitangeboten sind vor allem zu nennen: Ski- und Langlaufmöglichkeiten im Fichtelgebirge, Kletterparks, Schwimmbäder, der Weißenstädter See für Surfer und Segler und einem modernen Wellnesszentrum, Sommerskifahren auf dem „Monte Kaolino“ aus Quarzsand in Hirschau, gut ausgebautes Wander-, Fahrrad- und Mountainbikenetz.

Weitere Infos unter:

www.tz-fichtelgebirge.de

www.tourismus-marktredwitz.de

www.selb.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende Adresse richten:

Klinikum Fichtelgebirge gGmbH
Personalmanagement
Schillerhain 1-8
95615 Marktredwitz

oder per E-Mail: s.kiessling(at)klinikum-fichtelgebirge.de

Bewerbungen von Schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Stellanzeige als PDF anzeigen

 

 

 

Siegfried Kießling

Personalmanagement

Tel.: +49 9287 971 6310, +49 9231 809 1305

s.kiessling@klinikum-fichtelgebirge.de

 

Sollten Sie zu dieser Stelle noch nähere Fragen haben, sprechen Sie uns doch gerne persönlich an.

Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Chefarzt Dr. med. Philipp Koehl zur Verfügung.

Dr. med. Philipp Koehl

Chefarzt Klinik für Unfallchirurgie, Hand- und Wiederherstellungschirurgie

Sekretariat Unfallchirurgie: 09231/ 809 - 2301